Startseite

Bücher
Ausführliche Informationen

Modelle
Alle Modelle seit 1904

Highlights
Coachbuilders, Special Cars...

Album 1998
Die "Autos des Monats"

Auto des Monats - August 1998
Rolls-Royce Silver Ripple Experimental Car /
Bentley Mark V, 1939, #1R1, Park Ward Sports Saloon


Rolls-Royce Silver Ripple

Mit nur einem einzigen jemals gebauten Exemplar ist dies womöglich die seltenste Version, die jemals den Weg vom Werk in den Handel fand. Dies ist der vor dem II. Weltkrieg konstruierte Prototyp Rolls-Royce Silver Ripple, der in den fünfziger Jahren als "Bentley Mark V in gebrauchtem Zustand" regulär verkauft worden ist - und heute noch existiert.


Auf einem Fahrgestell mit 124 in (ca. 3.150 mm) Radstand sollte ein 'kleiner' Rolls-Royce in ausführlichen Tests erprobt werden. Der Kriegsausbruch zog vorzeitig einen Schlußstrich. Der von Park Ward karossierte Wagen blieb während der Kriegszeit eingemottet und wurde nach dem Krieg als Firmenwagen benutzt. Etliche Modifikationen wurden ausgeführt - etwa die Umstellung auf ein hydraulisches Bremssystem - ohne auf die laufende Serienfertigung Einfluß zu haben.

Rolls-Royce Silver Ripple Engine

Ein zwischenzeitlich eingebauter 4-Zylinder-Motor wurde schließlich ausgetauscht gegen einen Sechszylinder-Reihenmotor in der Ausführung für den Bentley R Continental und auch das Schaltgetriebe wurde durch eines aus diesem Modell ersetzt. - Mit leichter Karosserie auf kurzem Radstand ging der Wagen so vehement, daß die Hinterachsübersetzung angepaßt werden mußte, um das Spitzentempo zu limitieren unterhalb des Bereiches, wo die Reifen ihr Sicherheitslimit hatten.

Rolls-Royce Silver Ripple ToolsExactly Genau in diesem Zustand wurde der Wagen mit einem Bentley-Kühler ausgerüstet und an einen privaten Kunden veräußert mit einem Vertrag, der ihn als "Bentley Mark V aus Vorbesitz" auswies. Ein "Rolls-Bentley" im wahrsten Sinne des Wortes. Der weitere Lebensweg des Automobils läßt sich nicht lückenlos nachvollziehen. Er fand schließlich den Weg über den Atlantik und erneut widerfuhr ihm das Schicksal, jahrelang eingemottet zu werden. Aus dem Dornröschenschlaf erlöste ihn ein engagierter Autoliebhaber, der diesen einzigartigen Rolls-Royce Silver Ripple/Bentley Mark V perfekt überholen ließ, so daß er sich heute wie im Neuzustand präsentiert.

Rolls-Royce Silver Ripple
Die Fotos wurden in den USA von Malcolm Tucker (England) aufgenommen, der die Abbildungen dem Archiv freundlicherweise ausgehändigt hat.


 

 

(©) Copyright 1997-2012 K.-J. Roßfeldt / Information on this site is for viewing and personal information only. Information and photos are protected by copyright. Any unauthorized use or reproduction of material from this site without written permission is strictly prohibited. Infringement of copyright will rise to both civil law remedies and criminal penalties.
Comments and support to: archives webmaster          Url: http://www.rrab.com