Startseite

Bücher
Ausführliche
Informationen

Modelle
Alle Modelle
seit 1904

Highlights
Coachbuilder,
Special Cars...

Album 1998
Album 1999
Album 2000
Album 2001
Album 2002
Album 2003
Album 2004

Die "Autos
des Monats"

Mehr Bentleys in diesen Büchern:

Bentley - 50 Years of the Marque

Roßfeldt: From the dawn of...

 

 

Auto des Monats - Juni 2005
Bentley 4 1/2 Liter, Open Tourer


Der Bentley 4½ Liter zählt zu den Sportwagen aus England, die höchste Wertschätzung genießen. Gebaut wurde er überwiegend in Handarbeit und nur in geringer Stückzahl in einer kleinen, aber feinen Fabrik in Willesden (heute ein Vorort von London). Die Liste seiner Erfolge bei Sporteinsätzen war so außerordentlich, dass der fabelhafte Ruf von Saison zu Saison wuchs. Wobei die Fairneß gebietet, anzumerken, dass auch die anderen Automobile von Bentley – seien es 3 Liter oder 6½ Liter – höchst erfolgreich bei einer Vielzahl von Rennereignissen abschnitten und damit ihren Beitrag leisteten, dem Namen Glanz zu verleihen.

Mit einiger Berechtigung kann man den Bentley 4 ½ Liter als den besten Kompromiß ansehen, in dem die feinsten Vorzüge der anderen Modelle kombiniert waren. Die Grundauslegung des 4-½- Liter Vierzylinder-Reihenmotors zeigte deutliche Verwandtschaft mit dem Vierzylindermotor, wie er mit 3 Litern Hubraum im kleineren Modell debütiert hatte. Das unkaputtbare Getriebe und der massive Leiterrahmen konnten enorme Belastungen ohne Mühe so gut verkraften wie das der 6 ½ Liter auch konnte – allerdings ohne den Gewichts-Nachteil des letzteren, der bei hohem Tempo und scharfer Kurvenfahrt die damaligen Reifen unglaublich schnell bis auf die Karkasse wegradierte.

Seitenanfang

 

Die Bentley 4 ½ Liter gehören für Aficionados rund um die Welt zu den so begehrenswerten Automobilen, dass sie – selbst wenn Spuren jahrzehntelanger Vernachlässigung veritable Spuren zeigen – als geeignete Kandidaten für einen kompletten Wiederaufbau gelten. Wahre Enthusiasten lassen sich weder davon abschrecken, dass die anstehenden Arbeiten extrem schwierig oder Ersatzteile immens teuer sind, wenn sie sich einmal entschlossen haben, die Herausforderung anzunehmen, einen dieser Wagen in seiner ganzen Pracht herzurichten. – Und genau solch einen über viele Jahre dauernden Prozess des kompletten Neuaufbaues hat dieser Bentley 4 ½ Liter erfahren, der in perfektem Zustand beim Concours d’Elegance im Juli 2004 in Düsseldorf seinen Auftritt hatte.



(©) Copyright 1997-2013 K.-J. Roßfeldt / Information on this site is for viewing and personal information only. Information and photos are protected by copyright. Any unauthorized use or reproduction of material from this site without written permission is strictly prohibited. Infringement of copyright will rise to both civil law remedies and criminal penalties.
Comments and support to: archives webmaster          Url: http://www.rrab.com